CfP der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie – Kongress zum Thema ‚Krieg!‘

Im September 2007 lädt die Schweizerische Gesellschaft für Soziologie (SGS) zu ihrem alle zwei Jahre stattfindenden Kongress ein. Dieses Mal wird der dreitägige Kongress in Basel vom 12.-14.09.2007 unter dem Titel ‚Krieg!‘ stattfinden.


Im September 2007 lädt die Schweizerische Gesellschaft für Soziologie (SGS) zu ihrem alle zwei Jahre stattfindenden Kongress ein. Dieses Mal wird der dreitägige Kongress in Basel vom 12.-14.09.2007 unter dem Titel ‚Krieg!‘ stattfinden.

Mit dem Call for Papers rufen der Vorstand der SGS und das lokale Organisationskomitee (Prof. Ueli Mäder, Prof. Urs Stäheli und Prof. Max Bergman) alle Soziologen und Soziologinnen, aber auch Angehörige aus benachbarten sozialwissenschaftlichen Disziplinen auf, sich an dieser Veranstaltung zu beteiligen, sei dies in Form von Plenumsbeiträgen oder durch die Organisation eines Workshops.

– Call für Plenumsbeiträge: Bitte senden Sie uns bis Ende März 2007 ein Paper oder ein ausführliches Abstract von mindestens 2-3 Seiten (per E-Mail an: kongress07-soziologie@unibas.ch).
– Call for Organizers: Wenn Sie ein Modul (= mehrere Workshops) oder einen einzelnen Workshop (in welcher Form auch immer) zum Kongressthema organisieren möchten, bitten wir Sie um einen Themenvorschlag mit einem Call for Papers für diesen Workshop bis spätestens Ende Februar 2007 (per E-Mail an: kongress07-soziologie@unibas.ch).