Entwicklungspartnerschaften mit der Privatwirtschaft

Seit 2002 arbeitet der DED mit dem Instrument Public Private Partnership (PPP): Er kooperiert mit Unternehmen, wobei vor allem ein enwicklungspolitischer Mehrwert erzeugt werden soll aber auch das Unternehmen einen Nutzen daraus zieht – beide Seiten gewinnen. Die Broschüre stellt das Leistungsangebot des DED im Bereich Entwicklungspartnerschaften mit der Wirtschaft dar. Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die vielfältigen Möglichkeiten der Zusammenarbeit.