Europaparlament fordert Zivilen Friedensdienst

Am 8. Mai hat das Europäische Parlament seinen jährlich veröffentlichten Menschenrechtsbericht verabschiedet. Darin fordern die Parlamentarier einen Zivilen Friedensdienst der EU. Das forumZFD und Nonviolent Peaceforce begrüßen den Bericht des Europäischen Parlaments in einem gemeinsamen offenen Brief an die Abgeordneten. Beide Organisationen setzen sich in Brüssel für den Ausbau gewaltfreier, zivilgesellschaftlicher Instrumente der Friedensförderung in Europa ein. Der Bericht des Europäischen Parlaments findet sich hier im Internet:
http://www.europarl.europa.eu/sides/

Am 8. Mai hat das Europäische Parlament seinen jährlich veröffentlichten Menschenrechtsbericht verabschiedet. Darin fordern die Parlamentarier einen Zivilen Friedensdienst der EU. Das forumZFD und Nonviolent Peaceforce begrüßen den Bericht des Europäischen Parlaments in einem gemeinsamen offenen Brief an die Abgeordneten. Beide Organisationen setzen sich in Brüssel für den Ausbau gewaltfreier, zivilgesellschaftlicher Instrumente der Friedensförderung in Europa ein. Der Bericht des Europäischen Parlaments findet sich hier im Internet:
http://www.europarl.europa.eu/sides/
getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+TA+P6-TA-2008-0193+0+DOC+XML+V0//DE&language=DE