‚Europe, Vote for Peace!‘ – friedenspolitische Kampagne zu den Europawahlen

Das Forum Ziviler Friedensdienst (forumZFD) und der Bund für soziale Verteidigung (BSV) haben gemeinsam mit Partnerorganisationen aus 11 europäischen Ländern eine friedenspolitische Kampagne zu den Europawahlen gestartet. Unter dem Motto ‚Europe, Vote for Peace!‘ sollen zukünftige Parlamentarier dafür gewonnen werden, sich für eine Stärkung ziviler Methoden der Konfliktbearbeitung auf europäischer Ebene einzusetzen.

Die Initiatoren der Kampagne haben dazu drei konkrete Forderungen formuliert:


Das Forum Ziviler Friedensdienst (forumZFD) und der Bund für soziale Verteidigung (BSV) haben gemeinsam mit Partnerorganisationen aus 11 europäischen Ländern eine friedenspolitische Kampagne zu den Europawahlen gestartet. Unter dem Motto ‚Europe, Vote for Peace!‘ sollen zukünftige Parlamentarier dafür gewonnen werden, sich für eine Stärkung ziviler Methoden der Konfliktbearbeitung auf europäischer Ebene einzusetzen.

Die Initiatoren der Kampagne haben dazu drei konkrete Forderungen formuliert:

Der Aufbau einer „Peacebuilding“-Abteilung, die innerhalb der europäischen Strukturen speziell und ausschließlich zur zivilen Friedenspolitik arbeiten soll.
Die Institutionalisierung des Dialogs zwischen der EU und zivilgesellschaftlichen Organisationen, so dass regelmäßige Treffen aller relevanten Akteure im Bereich der Friedensförderung und Krisenprävention stattfinden können.
Die Schaffung eines Europäischen Zivilen Friedensdienstes. Zertifizierte Organisation sollen über dieses Programm ausgebildete Friedensfachkräfte aussenden können, zur zivilen Konfliktbearbeitung und zur Unterstützung lokaler zivilgesellschaftlicher Gruppen in Krisenregionen.
Bürger/-innen und NRO können die Kampagnenforderungen online unterzeichnen auf www.civilpeace.eu.
Auf der Website können Sie mehr über die Forderungen und Möglichkeiten zur Unterstützung erfahren. Bislang unterstützen 47 Organisationen die Forderungen von ‚Europe, Vote for Peace‘.

Kontakt: Forum Ziviler Friedensdienst e. V., Wesselstraße 12, 53113 Bonn, Telefon: 0228 850296 -30; E-Mail: voteforpeace@forumZFD.de