Friedensaktivistin für taz Panter Preis 2012 nominiert

Für den taz-Panterpreis ist dieses Jahr wieder eine langjährige Friedensaktivistin nominiert: Heike Kammer von Peace Brigades International. Heike Kammer engagiert sich für Frieden und Menschenrechte und regt mit Puppentheater zu gewaltfreier Konfliktlösung an. Mehr Informationen zu Heike Kammer und den anderen Nominierten hier. Dort findet auch die seit 4. August 2012 laufende, öffentliche Abstimmung statt.