Friedensgutachten 2004

Am 15. Juni wird das Friedensgutachten 2004, Jahrbuch der fünf deutschen Friedensforschungsinstitute, im Rahmen einer Bundespressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt. Es nehmen daran teil die Herausgeber des Friedensgutachtens, Dr. Christoph Weller (Institut für Entwicklung und Frieden, Duisburg), Dr. Ulrich Ratsch (Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft, Heidelberg), Dr. Reinhard Mutz (Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg) und Dr. Bruno Schoch (Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Frankfurt) und Dr. Corinna Hauswedell (BICC).