Jahresprogramm 2015 der Akademie für Konflikttransformation

Die Akademie für Konflikttransformation im forumZFD bildet seit mehr als 15 Jahren in Sachen ziviler Konfliktbearbeitung fort: „Unser Ziel ist es, Fachkräften, die in Projekten der internationalen Friedensarbeit und der konfliktsensiblen Entwicklungszusammenarbeit tätig sein wollen, Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie befähigen, zu einem nachhaltigen Frieden beizutragen.“

Zum Seminarangebot für professionelle Friedens- und Projektarbeit gehören beispielsweise zwei- bis fünftägige Seminare zu Themen wie:

  • – Systemische Konfliktanalyse. Konflikte verstehen – Friedenspotenziale nutzen
  • – Wirkungszusammenhänge und Anpassungsstrategien in konflikthaften Kontexten. Wirkungen von Friedensprojekten planen, beobachten und evaluieren
  • – Dialogprojekte initiieren und fördern. Akteure, Rollen, Methoden, Möglichkeiten und Grenzen

Ein Teil dieser Seminare ist englischsprachig. Erstmalig werden im Jahr 2015 zwei Vertiefungsseminare für erfahrene Fachkräfte angeboten.Das Seminar „Friedensarbeit als Beruf“, das 2015 mehrfach stattfindet, gibt Orientierungshilfe.

Download