Post-/Dekoloniale Kritik in der Erforschung von Krieg? Eine Bestandsaufnahme der deutschsprachigen Debatten

Der Sammelband stellt sich die Aufgabe, Ansätze, die sich der Verknüpfung von post-/dekolonialen Ansätzen und Friedens- und Konfliktforschung und der Forschung über Krieg und Sicherheit widmen, zu sammeln und insbesondere für den deutschsprachigen Diskurs sichtbar zu machen.

 

Es wird angestrebt, den Sammelband als Sonderband der Zeitschrift für Friedens- und Konfliktforschung (ZeFKo) (peer-reviewed) zu veröffentlichen. Auf dem jährlichen Kolloquium der Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung (AFK) vom 19. bis 21. März 2015 in Berlin  soll es ein „meet-the-authors“-Panel geben.

 

Abstracts/Skizzen/Ideen (1-3 Seiten) werden bis zum 15. Dezember 2014 entgegen genommen.

 

Call for Papers