Demokratisierung und Nation-Building in „geteilten Gesellschaften“