Menschenrechte auch in schweren Zeiten schützen