Über die feinen Unterschiede zwischen NATO und Schurkenstaaten