„Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“

Das Engagement der Plattform Zivilen Konfliktbearbeitung im Reviewprozess des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ der Bundesregierung von 2004, der nun von den Leitlinien „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“ abgelöst wurde, ist in der vergangenen Woche mehrmals öffentlich deutlich geworden.In unserer Stellungnahme Vorrang zivilen Engagements in Krisen und Konflikten eine Frage der Möglichkeiten –… „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“ weiterlesen

Zentrale Forderungen zivilgesellschaftlicher Akteure im PeaceLab2016-Prozess hervorgehoben

Der Peacelab2016-Prozess, der vom Auswärtigen Amt angestoßene Diskurs zur Begleitung der  Entwicklung neuer Leitlinien der Bundesregierung für Krisenengagement und Friedensförderung, geht nun seinem Ende zu. Die Leitlinien, die den „Aktionsplan Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“   ablösen sollen, werden voraussichtlich Ende März vom Bundeskabinett verabschiedet. In dieser Woche sind auf der Peacelab-Seite drei Beiträge erschienen, die… Zentrale Forderungen zivilgesellschaftlicher Akteure im PeaceLab2016-Prozess hervorgehoben weiterlesen

PeaceLab2016: Krisenprävention weiter denken

Der neue Blog „PeaceLab2016: Krisenprävention weiter denken“ zur Debatte um die neuen Leitlinien der Bundesregierung zu Krisenprävention, Stabilisierung und Friedensförderung ist mit Beiträgen von Außenminister Steinmeier, einigen Mitgliedern des Bundestages und auch internationalen Experten angelaufen.Auf dem auf dem Blog sollen konkrete Standpunkte dazu veröffentlicht werden, welche Prioritäten die Bundesregierung bei den zivilen, politischen Strategien und… PeaceLab2016: Krisenprävention weiter denken weiterlesen

Friedensförderung braucht eine starke Zivilgesellschaft

Die Plattform Zivile Konfliktbearbeitung (Plattform ZKB) begrüßt und unterstützt den Prozess des Auswärtigen Amtes zur Erarbeitung neuer Leitlinien, die den Aktionsplan „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ aus dem Jahr 2004 ersetzen sollen. Der Diskussionsprozess unter Einbeziehung der Zivilgesellschaft sollte in die Formulierung eines friedenspolitischen Leitbildes münden, das sich vorrangig an den Wertorientierungen und Prinzipien einer… Friedensförderung braucht eine starke Zivilgesellschaft weiterlesen

Leitlinien ziviles Krisenengagement und Friedensförderung

CRISP – Stellungnahme – 8. Juni 2016 – Ein zentrales Element für die Wirkung der zivilen Konfliktbearbeitung vor Ort ist derBereich der Projektförderung. Hier wurden sowohl durch die Schaffung des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ als auch die Umstrukturierung des AA wichtige Meilensteine gesetzt. Gerade das AA spielt hier seitdem eine zunehmend wichtigere Rolle.… Leitlinien ziviles Krisenengagement und Friedensförderung weiterlesen

Zivile Krisenprävention – anerkannt, aber nicht umgesetzt

Gemeinsame Pressemeldung – Köln/Berlin, den 05.02.2015 – Zivilgesellschaftliche Stellungnahme zum vierten Bericht der Bundesregierung über die Umsetzung des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ – Netzwerke und Dachorganisationen der Zivilen Krisenprävention und Konfliktbearbeitung fordern die Bundesregierung zu einer aktiven und werteorientierten Friedenspolitik auf. Anlass ist der vierte Umsetzungsbericht des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“,… Zivile Krisenprävention – anerkannt, aber nicht umgesetzt weiterlesen

EKD-Friedensbeauftragter: Zivile Konfliktlösung muss stärker in den Blick genommen werden

Pressemitteilung – Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche Deutschlands – 10. Februar 2015 – Der Friedensbeauftragte des Rates der EKD, Renke Brahms, hat anlässlich der Podiumsveranstaltung Experten für den Frieden Deutschlands ziviler Beitrag zur internationalen Konfliktlösung, zu der Bundespräsident Joachim Gauck eingeladen hat, die Bedeutung einer zivilen Konfliktbearbeitung unterstrichen. Es ist wichtig, dass auch… EKD-Friedensbeauftragter: Zivile Konfliktlösung muss stärker in den Blick genommen werden weiterlesen

Zivile Krisenprävention als Markenzeichen deutscher Außenpolitik einlösen

Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) – Bonn, 4. Februar 2015 – Unter der Überschrift „Kultur der Prävention“ statt „Kultur der Reaktion“ hat die GKKE eine Stellungnahme zum vierten Bericht der Bundesregierung über die Umsetzung des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ veröffentlicht und gefordert, die Kultur der Prävention tatsächlich zum „Markenzeichen deutscher Außenpolitik“ zu… Zivile Krisenprävention als Markenzeichen deutscher Außenpolitik einlösen weiterlesen

Zivile Krisenprävention – anerkannt, aber nicht umgesetzt

Gemeinsame Pressemeldung – Köln/Berlin, den 05.02.2015 – Zivilgesellschaftliche Stellungnahme zum vierten Bericht der Bundesregierung über die Umsetzung des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“ – Netzwerke und Dachorganisationen der Zivilen Krisenprävention und Konfliktbearbeitung fordern die Bundesregierung zu einer aktiven und werteorientierten Friedenspolitik auf. Anlass ist der vierte Umsetzungsbericht des Aktionsplans „Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung“,… Zivile Krisenprävention – anerkannt, aber nicht umgesetzt weiterlesen

Stellungnahme zum 4. Umsetzungsbericht der Bundesregierung zum Aktionsplan Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung

Zum 10-jährigen Jubiläum der Verabschiedung des Aktionsplans Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung hat die Bundesregierung nun ihren 4. Umsetzungsbericht vorgelegt. Als Netzwerke und Dachorganisationen von zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich in der zivilen Krisenprävention und Konfliktbearbeitung engagieren, nehmen wir Stellung zu diesem Bericht. Damit wollen wir die Regierung und das Parlament in den uns wichtig erscheinenden… Stellungnahme zum 4. Umsetzungsbericht der Bundesregierung zum Aktionsplan Zivile Krisenprävention, Konfliktlösung und Friedenskonsolidierung weiterlesen