Evangelischer Friedenspreis für Zivilklausel-und Kirchenasylbewegung

Der Arbeitskreis Zivilklausel der Universität Köln und die Evangelische Studierendengemeinde Leipzig erhalten in diesem Jahr den Friedrich-Siegmund-Schultze-Förderpreis für gewaltfreies Handeln der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für KDV und Frieden (EAK). Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung wird dabei als evangelischer Friedenspreis verliehen.Der Friedrich Siegmund-Schultze-Förderpreis für gewaltfreies Handeln als evangelischer Friedenspreis zeichnet Personen, Gruppen oder Initiativen aus, die… Evangelischer Friedenspreis für Zivilklausel-und Kirchenasylbewegung weiterlesen

Ausschreibung: Gert-Sommer-Preis für Friedenspsychologie

Das Forum Friedenspsychologie – Bewusst-sein für den Frieden schreibt zum 14. Mal den „Gert-Sommer-Preis für Friedenspsychologie“ aus. Eingereicht werden können in deutscher oder englischer Sprache verfasste Qualifizierungsarbeiten auf allen Ebenen. Die Arbeiten sollen sich theoretisch und/oder empirisch mit Fragen der Friedenspsychologie befassen, d.h. mit psychologischen Dimensionen der Prävention und des Abbaus direkter, struktureller und/oder kultureller… Ausschreibung: Gert-Sommer-Preis für Friedenspsychologie weiterlesen

Ökumenische FriedensDekade vom 10.–20. November 2019

Vom 10.-20. November 2019 findet die diesjährige Ökumenische FriedensDekade unter dem Motto „friedensklima“ statt. Zu dem Thema gibt es in diesem Zeitraum zahlreiche Veranstaltungen.Terminkalender Weitere Informationen

Message of Peace for People of all Faith

Vom 20. bis 23. September 2019 fand auf der tansanischen Insel Sansibar die zweite internationale interreligiöse Friedenskonferenz der Vereinten Evangelischen Mission statt. Kooperationspartner waren die Evangelische Kirche von Westfalen, die Evangelische Kirche im Rheinland und Justitia et Pax. Mehr als 70 Vertreterinnen und Vertreter von Kirchen, muslimischen Verbänden, jüdischen Gemeinden sowie buddhistische Geistliche verabschiedeten die… Message of Peace for People of all Faith weiterlesen

Die Bertha-Bahn ist unterwegs

Seit dem 21. September 2019 fährt auf Bonns Straßenbahnschienen für ein Jahr die Bertha-Bahn! Dieses vom Frauennetzwerk für Frieden und dem Netzwerk Friedenskooperative ins Leben gerufene Projekt soll an Bertha von Suttners Engagement für den Frieden erinnern und Mut machen, sich selber gegen Aufrüstung und für Frieden einzusetzen.Zusätzlich zur Bertha-Bahn gibt es eine Sammlung von… Die Bertha-Bahn ist unterwegs weiterlesen

Call for Papers von »Wissenschaft und Frieden« (W&F): Friedensverständnisse, Friedensstrategien und Friedensprozesse

Die Vierteljahreszeitschrift »Wissenschaft und Frieden« (W&F) lädt ein zur Einreichung von Artikelvorschlägen für den Schwerpunkt von Heft 2-2020, »Friedensverständnisse, Friedensstrategien und Friedensprozesse« (Arbeitstitel). Abstracts mit maximal 5.000 Zeichen Länge werden bis 18.11.2019 erbeten. »Frieden« ist ein Schlüsselbegriff der menschlichen Kulturgeschichte. Nichtsdestotrotz wird seine Sinnfüllung bzw. die begriffliche Zuordnung zu bestimmten Phänomenen, seien sie in der… Call for Papers von »Wissenschaft und Frieden« (W&F): Friedensverständnisse, Friedensstrategien und Friedensprozesse weiterlesen

Wachsam und aktiv gegen Atomwaffen

Selten wird der Wahnsinn des Krieges schmerzlicher bewusst als je am 6. und 9. August, da wir der Opfer der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki gedenken. Indes bedrohen uns auch 74 Jahre nach diesen Katastrophen immer noch Atomwaffen, die mit unvorstellbarer Sprengkraft alles Leben auf der Erde mehr als hundertfach vernichten können. Der Kampf gegen… Wachsam und aktiv gegen Atomwaffen weiterlesen

Solidarisierung von Kirchen und kirchlichen Organisationen mit Fridays for Future

Das Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit ruft zur Solidarisierung mit dem Anliegen von „Fridays for Future“ auf und bittet weitere Kirchen, kirchliche Organisationen und Initiativen diesen Aufruf ebenfalls zu unterstützen: „Mit Protestaktionen in mehr als 100 Ländern und allein in Deutschland in fast 200 Orten setzen hunderttausende Schülerinnen und Schüler seit Wochen ein eindrucksvolles Zeichen für ein… Solidarisierung von Kirchen und kirchlichen Organisationen mit Fridays for Future weiterlesen

Dokumentation der 11. Tagung des Norddeutschen Netzwerkes für Friedenspädagogik

„Wir müssen handeln: Menschenwürde als Haltung“ – Zu diesem Thema fand vom 21. – 23. Februar 2019 in Ratzeburg die 11. Tagung des Norddeutschen Netzwerkes Friedenspädagogik statt. Die Tagung war schon lange vor Beginn ausgebucht und auch dieses Jahr kamen die Teilnehmenden wieder aus vielen unterschiedlichen Orten Deutschlands angereist. Über 100 Teilnehmende freuten sich auf… Dokumentation der 11. Tagung des Norddeutschen Netzwerkes für Friedenspädagogik weiterlesen

Ökumenisches Institut für Friedenstheologie gegründet

Am Samstag, 12. Januar 2019, gründeten 18 evangelische und katholische Theologinnen und Theologen das „Ökumenische Institut für Friedenstheologie“ (ÖFT). „Dieses Institut ist im Raum der Volkskirchen die erste Forschungseinrichtung, die sich auf friedenstheologische Fragen spezialisiert“, sagte Prof. Thomas Nauerth aus Bielefeld, einer der Gründer. Mit zum Gründungsteam gehört auch Dr. Theodor Ziegler aus dem Elsass.… Ökumenisches Institut für Friedenstheologie gegründet weiterlesen