Protestaktionen gegen Defender 2020

Zusammen mit anderen NATO-Staaten will die USA im Frühjahr 2020 das Militärmanöver „Defender 2020“ in Deutschland und weiteren europäischen Ländern durchführen. In vielen deutschen Orten finden bereits Protestaktionen gegen das Großmanöver statt. Weitere Informationen

Österreich führt Zivilen Friedensdienst ein

Die neu angetretene Bundesregierung in Österreich will einen Zivilen Friedensdienst (ZFD) einführen. Das haben die Koalitionäre im Regierungsprogramm vereinbart.Pressemitteilung von forumZFD Artikel vom Versöhnungsbund  

50 years of the SIPRI Yearbook

The Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) provides free access to all SIPRI Yearbook editions from 1969 to 2016. The YEARBOOK is an essential ressource for scholars, peace activists and the general public who are interested in armament, disarmament, and global security.SIPRI Yearbook Archive

Call for Papers: Atomwaffen – Ein Schrecken ohne Ende?

Die Vierteljahreszeitschrift »Wissenschaft und Frieden« (W&F) widmet sich in der Ausgabe 1/2020 dem Thema Atomwaffen mit dem Arbeitstitel »Atomwaffen – Ein Schrecken ohne Ende?«. Die Redaktion bittet bis 10. August 2019 um Einreichung kurz skizzierter Artikelvorschläge (max. 2.000 Zeichen). Nach dem Ende des Kalten Krieges und der nuklearen Hochrüstung waren Atomwaffen in der Öffentlichkeit vor… Call for Papers: Atomwaffen – Ein Schrecken ohne Ende? weiterlesen

„Kein Krieg gegen Iran – Verhandeln statt eskalieren!“

Derzeit spitzt sich die Lage zwischen den USA und Iran zu. Es besteht die Gefahr, dass die Spannungen zu einer folgenschweren Eskalation bis hin zu einem Krieg mit unabsehbaren globalen Folgen führen. Statt Kriegsdrohungen braucht es dringend Gespräche, um den Konflikt zu lösen. Das Nuklearabkommen (JCPOA) mit Iran muss Bestand haben. Die Petition von Netzwerk… „Kein Krieg gegen Iran – Verhandeln statt eskalieren!“ weiterlesen

Friedensgutachten 2019

Am 4. Juni stellten die führenden deutschen Friedensforschungsinstitute auf der Bundespressekonferenz in Berlin das Friedensgutachten 2019 vor. Sie fordern von der Bundesregierung, sich aktiver in die internationale Sicherheitspolitik einzubringen. Deutschland sollte seinen Einfluss in der North Atlantic Treaty Organization (NATO) und der Europäischen Union (EU) nutzen, um konkrete Schritte zur nuklearen Abrüstung vorzuschlagen und zudem… Friedensgutachten 2019 weiterlesen

EU-Friedensparameter für Israel-Palästina

Nahostkommission begrüßt den Offenen Brief von mehr als 30 früheren europäischen Führungspersönlichkeiten zur Situation in Israel und Palästina Die Nahost-Kommission der katholischen Friedensbewegung pax christi begrüßt und unterstützt den gemeinsamen offenen Brief des ehemaligen deutschen Außenministers Sigmar Gabriel und mehr als 30 anderen früheren Außenminister*innen und Staats- und Regierungschefs zur Haltung der EU im Konflikt zwischen… EU-Friedensparameter für Israel-Palästina weiterlesen

Launch of the AU physical security and stockpile management project database for the Sahel Region

The African Union Defence and Security Division of the Peace and Security Department, in Partnership with the German Federal Foreign Office and Bonn International Centre for Conversion (BICC), have launched a new Database to support Physical Security and Stockpile Management (PSSM) of Small Arms and Light Weapons (SALW) in the Sahel Region. The purpose of… Launch of the AU physical security and stockpile management project database for the Sahel Region weiterlesen

She, The Peacebuilder

Peacebuilding is hard. For women peacebuilders, it’s harder. Not only do they strive to transform the conflicts that plague their communities; they do it while facing discrimination, inequality, silencing, even physical violence. The stories of these undeterred heroes rarely make the headlines. This Women’s History Month, we’re bringing them to you.